Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Im Deutschen Dampflokmuseum Neuenmarkt Wirsberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
MexTT
Top-Poster
Top-Poster

Hausstrecke : KBS 890.3

Laune : Meist gut drauf.

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Fische

Alter : 46

Anzahl der Beiträge : 158

Anmeldedatum : 23.10.09


BeitragThema: Im Deutschen Dampflokmuseum Neuenmarkt Wirsberg   Mi 17 Aug 2011 - 5:20

Unsere Reise zum Pfingstdampftreffen 2011 im Deutschen Dampflokmuseum Neuenmarkt- Wirsberg

Schon frühzeitig hatte ich über das Internet die Fahrkarten für mich, meine Familie und meine Eltern gekauft, und immer wieder fragte ich nach, ob den bei meinen Eltern etwas angekommen sei, doch das zögerte sich fast bis zu meiner Ankunft Ende Mai in Deutschland heraus, weshalb ich in meiner Planung nicht sicher war, ob wir nun wiklich zu Pfingsten nach Neuenmarkt mit dem Zug fahren würden.
Laut Plan sollte es am Pfingstmontag, den 12. Juni 2011 um 8 Uhr morgens losgehen, noch nie vorher hatte ich im Chemnitzer Zentrum, in der Umgebung des Hauptbahnhofes so volle Parkplätze gesehen, aber an Feiertagen waren die ja gratis. So kamen wir schon fast zu spät zum Zug, wir waren exakt 7 Minuten vor der Abfahrt am Bahnsteig.
Der Fahrplan hatte sich etwas geändert, da die geplante Lok, 65 1049 einen Kesselschaden hatten, weswegen wir zum Pfinstdampftreffen im Deutschen Dampflokmotivmuseum mit der Diesellok 118 770 reisen mussten.
Hier ein Bild der Lok 118 770 im Bahnhof Reichenbach, wo wir bei der Hin- und Rückfahrt jeweils eine halbe Stunde Aufenthalt hatten.


In Neuenmarkt Wirsberg angekommen erlebten wir direkt die Ausfahrt des Sonderzuges mit 52 8072 der Eisenbahnfreunde Schwarzenberg, der alle 2 Stunden die Schiefe Ebene nach Marktschorgast herauffuhr. Hier die Fotos dazu.


Zuerst beim Anheizen.


Und auch bei der Ausfahrt macht sie mächtig Dampf.


Ernüchterung machte sich dann allerdings breit, als ich beim Bahnhofspersonal nach einer Toilette fragte, die selbstverständlich auf dieser Station (6 Bahnsteige, bedient im Halb-Stunden-Takt …) nicht vorhanden war. Mir wurde geantwortet;”Nur im Zug.”, einen Beitrag habe ich mir geschenkt.
Das Museum befindet sich im ehemaligen Bahnbetriebswerk von Neuenmarkt, wo seinerzeit die Schiebeloks am Fuße der Schiefen Ebene bereitgehalten worden.
Wir erreichten das Museum über eine Straßenbrücke, von wo die ersten Bilder entstanden.


Die 89 6024 stand für Führerstandsmitfahrten zur Verfügung.

Desweiteren drehten im Inneren des Museums zwei Schmalspurzüge ihre Runden, sehr zur Freude der vielen anwesenden Kinder.


Das Modell des Bahnbetriebswerkes veranschaulicht etwas die früheren Funktionen.
(Im Hintergrund sieht man meine Kinder, die leider noch nicht alles sehen können)



Hier will ich noch einige Bilder anschliessen, von denen ich finde, daß sie sehenswert sind.
Von einigen Exponaten des Museums werde ich später noch weiter ins Detail gehen.


BR 10 001, der Stolz der Ausstellung


95 016 auf der Drehscheibe



Lok 80 013



Diesel-, Dampfspeicher- und Industriedampfloks



Auch ein Vertreter der Sächs. IVk ist vorhanden 99 1562



Schneepflug und Dampfkran


In diesem Güterwagen an der ehemaligen Güterhalle des Bahnhofes befindet sich ein Imbissstand.


Auf der anderen Seite der Brücke kann man verschiedene Formen des Transportes von Gepäck auf diesem Aussenbahnsteig bewundern.


In der Ortsmitte von Neuenmarkt findet man diesen originellen Brunnen.


Mit diesem Bild will ich mich jetzt hier nun erst mal von Neuenmarkt verabschieden, alles in allem war der Besuch hier doch recht gelungen, auch ohne dampflokbespannten Zug.
Weitere Einzelheiten und Details folgen demnächst.
Nach oben Nach unten
http://www.iljas-amigos.forum.lc
 

Im Deutschen Dampflokmuseum Neuenmarkt Wirsberg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Die große und die kleine Bahn :: Eisenbahnunternehmen, Eisenbahnmuseen, Eisenbahnvereine :: Eisenbahnmuseen-