Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Bahnfreunds Jahresrückblick

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Bahnfreund
Ehrenmitglied
Ehrenmitglied

Hausstrecke : 590/ 600 Halle - Kassel und 601 Nordhausen - Erfurt

Laune : meist immer gut drauf

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Fische

Alter : 41

Anzahl der Beiträge : 1580

Anmeldedatum : 01.10.09


BeitragThema: Bahnfreunds Jahresrückblick   Sa 5 Dez 2009 - 1:20

Ich möchte hier gleich mal den Anfang machen und euch meinen persönlichen Jahresrückblick zeigen.

Eigentlich war es ein eisenbahnmäßig nicht allzu tolles Jahr, da aufgrund der Wirtschaftskrise ja viele Verkehre weggebrochen waren und Bauarbeiten auf der Halle-Kasseler Bahn den Verkehr hier stark beeinträchtigten.
Aber dank sehr guter Informanten gab es hier bei mir doch jede Menge Überraschungen, welche mich doch sehr aktiv werden ließen und für viel Abwechslung sorgten.

Januar 2009:
Der Beginn des Jahres war gekennzeichnet durch Bauarbeiten bei mir im Bahnhof, wobei einige Schienen ausgewechselt wurden, was ein Vorgriff war auf die zum jetzigen Jahreswechsel zu erhöhenden Geschwindigkeiten.
Bildmäßig gab es dadurch auch keine großen Highlights und setze hier nichts für den Januar.

Februar 2009:
Auch der Februar war ein ruhiger Monat, hier gab es auch nicht viel zu sehen und berichten

März 2009
Im März begann wieder verstärkt der Dünger- und Getreideabfuhrverkehr von und nach Ebeleben, was wieder für ein erhöhtes Verkehrsaufkommen auf der Erfurter Strecke sorgte und das Herz eines Ludmilla-Fans höher schlagen ließ.
Aber das Top-Highlight war diesmal der Bauzug der DGT mit der altroten 232 223


April 2009:
Jetzt begann das Treiben auf der Strecke wieder munter zu werden, es wurden noch mal einige neue Züge eingelegt, die auch regelmäßig und sicher verkehrten, darunter jeden Mittwoch der Kalkpendel von Deuna nach Rottleberode, der durchgängig mit der Ludmilla bespannt war.


und jeden Donnerstag der bekannte LEG-Zementzug, der entweder mit 232 004 oder 158 bespannt ist


Das krasseste war aber am Osterwochenende, als die IC-Linie 51 wegen Bauarbeiten über unsere Strecke umgeleitet wurden und hier mal für einen interessanten Farbtupfer sorgten.

Zudem konnte ich mir diesen April einen langgehegten Wunsch erfüllen und mir endlich eine Spiegelreflexkamera zulegen

Mai 2009:
Im Mai ließen sich auf einmal wieder ein paar Private Züge blicken, die mit besonderen alten Loks bespannt waren, darunter einmal die Woche der Kupferleerzug von Hettstedt nach Lünen, der an der Spitze mit E 42 151 vom Thüringer Eisenbahnverein bespannt war und am Schluß die 221 135 der BEG hatte


Der schärfste Moment war, als mir eine Überführung mit vier altbelüfteten Ludmillas gemeldet wurde, das mußte natürlich festgehalten werden


Ansonsten gab es im Mai noch einige interessante Dampflokveranstaltungen, die ich einmal in Weimar besuchte und eine Dampfsonderfahrt von Mühlhausen nach Gotha und zurück.
Zudem ließ sich 50 3616 der Schwarzenberger Eisenbahnfreunde bei mir blicken, als sie von ihrer HU in Nordhausen in die Heimat zurückkehrte.

Juni 2009:
Im Juni wurde die KBS 590 von Blankenheim bis Eisleben voll gesperrt, was erhebliche Auswirkungen auf den Zugverkehr hatte und zu einer interessanten Umleitungswelle auf die Erfurter Strecke führte, und ich konnte täglich mindestens 4 Umleitergüterzüge mit der Ludmilla erleben, teilweise wurden auch die E-Loks mitgeschleppt.


Der stärkste Tag war der 21.06. mit 10 Ludmillas an einem Tag, wo hat man sowas noch
Ansonsten bot die LEG noch eine Überraschung - dazu mehr im Juli.

Juli 2009:
Auch der gesamte Juli bot das selbe Spektakel wie im Juni, die Umleiter wurden fleißig weitergefahren, interessanterweise gesellten sich in der letzten Woche noch Überführungsfahrten mit dem U-Boot 219 084 dazu.


Aber hier war das große Highlight der Zementzug der LEG, der jetzt mit dem alten Krokodil 254 052 bespannt wurde


August 2009:
Im August wurden die Bauarbeiten von Eisleben weiter nach Osten verschoben, diesmal allerdings unter dem rollenden Rad, aber viele Güterzüge wurden trotzdem weiträumig umgeleitet, und deswegen war es ein ruhiger Monat für mich bis auf eine Sonderfahrt von Weimar nach Sondershausen, die mit der guten alten V 180 durchgeführt wurde


Ansonsten bin ich im August wieder in den Beruf eingestiegen, was mich in viele neue Ecken führt und ich die Kamera mal an neuen Strecken zücken konnte, darunter auch oft an die Nord-Süd-Strecke

September 2009:
September war ein trüber Monat für mich, da gab es gar nicht so viel zum fuzzen, also hab ich auch nichts interessantes hier für euch

Oktober 2009:
Im Oktober gab es eine Vollsperrung zwischen Nordhausen und Berga-Kelbra, das führte zu kuriosen Zugläufen, die sich in der Betriebsabwicklung sehr interessant gestalteten, und zwar mußten einige Züge hier umgesetzt werden. Dazu gesellte sich wieder 219 084 mit Überführungsfahrten, allerdings immer im dunkeln.

Außerdem gab es zum Tag der Einheit eine Dampfsonderfahrt um den Harz herum, die mit 52 1360 der Vienenburger Eisenbahnfreunde durchgeführt wurden


November 2009:
Im trübesten Monat des Jahres gab es für mich nur ein Highlight




Dezember 2009:
Der letzte Monat des Jahres birgt ein anderes Highlight für mich, welches nichts mit der Eisenbahn zu tun hat, aber dazu gibt es später mehr santa

Ich hoffe, euch gefällt mein kleiner Jahresrückblick und ich schaue auch hoffnungsvoll auf 2010 - das neue Jahr bringt wieder viele neue Überraschungen mit sich.
Nach oben Nach unten
avatar
19CW92
Stammgast
Stammgast

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 25

Anzahl der Beiträge : 316

Anmeldedatum : 03.10.09


BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   Sa 5 Dez 2009 - 21:15

Sehr schöner Bericht und klasse Fotos Wink

Gruß

Chris
Nach oben Nach unten
avatar
120er_Michl
Lebende Forenlegende
Lebende Forenlegende

Hausstrecke : KBS 820 Nürnberg-Bamberg-Lichtenfels-Coburg-Sonneberg (Thür.)

Laune : Meist gut drauf

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Wassermann

Alter : 46

Anzahl der Beiträge : 1805

Anmeldedatum : 02.10.09


BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   Sa 26 Dez 2009 - 9:21

Hi Falk,

auch von dir sehr schöne Bilder.
Nach oben Nach unten
http://www.kbs820.de
avatar
EuroNight428
1.Administrator
1.Administrator

Hausstrecke : KBS 750 Stuttgart-Ulm,KBS 786 Stuttgart-Aalen,KBS 790.21 Wieslauftalbahn,KBS 880 Nürnberg-Regensburg-Passau/KBS 555 Gera-Saalfeld/KBS 546 Weida-Mehltheuer/ex KBS 556 Triptis-Unterlemnitz/ex KBS 543-547 Schönberg-Schleiz-(Saalburg)

Laune : Immer für einen Spaß zu haben.:)

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Widder

Alter : 38

Anzahl der Beiträge : 9228

Anmeldedatum : 27.09.09


BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   Sa 26 Dez 2009 - 10:00

Dem schließ ich mich an,auch von dir ein schöner Jahresrückblick. :danke:

Gruß Marcel


Mein Fotostream auf Flickr:
 

5D49-->Power aus Russland und das Symbol für Leistung und Kraft.

Wenn ich die Wahl zwischen 1 Million € und den 90ern hätte,würde ich mich für letzteres entscheiden.Denn das kann man für kein Geld der Welt kaufen.Wink
Nach oben Nach unten
http://kursbuchstrecke880.de.tl/
avatar
Br 101
2.Administrator
2.Administrator

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Steinbock

Alter : 28

Anzahl der Beiträge : 3755

Anmeldedatum : 27.09.09


BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   Sa 26 Dez 2009 - 11:50

Oh den habe ich au irgendwie übersehn. Sehr schöner imposanter Jahresrückblick, meiner kommt dann morgen. Wink


Gruß Falko
---------------------------------------------------------------
Lokführer bei DB Regio Stuttgart

Kleine Spende für unser Forum: Klick mich
Nach oben Nach unten
avatar
dieselpower
Unersetzbar
Unersetzbar

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Stier

Alter : 46

Anzahl der Beiträge : 473

Anmeldedatum : 13.12.09


BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   So 27 Dez 2009 - 11:46

Schöne Fotos und seltene Exemplare hast Du da "erlegen" können!
Alle sehr schön, vielen Dank.
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Bahnfreunds Jahresrückblick   

Nach oben Nach unten
 

Bahnfreunds Jahresrückblick

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Fotoecke :: Sichtungen :: Jahresrückblicke unserer Mitglieder-