Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Gera - Verkehrshistorische Tage 2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Gera - Verkehrshistorische Tage 2012   Sa 1 Sep 2012 - 20:40

Zitat :
Verkehrshistorische Tage 2012

Auch dieses Jahr laden wir Sie herzlich zu den Verkehrshistorischen Tagen am 29. und 30.09.2012 von 10 bis 18 Uhr bei uns im Bahnbetriebswerk Gera ein. Es befinden sich mehrere Dampflokomotiven auf dem Gelände und es besteht auch die Möglichkeit, auf dem Führerstand einer Dampflok mit zu fahren. Außerdem werden auch historische Straßenfahrzeuge ausgestellt.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt und auch den Kleinen wird es nicht langweilig werden.

An beiden Tagen wird es Pendelfahrten zwischen Gera und Weida mit einem alten Schienenbus der Baureihe 772 geben. In Gera-Zwötzen besteht die Möglichkeit, auf die Straßenbahn zum GVB-Betriebshof umzusteigen, um das dortige Museum zu besichtigen. Natürlich werden auch diese Fahrten mit historischen Fahrzeugen der Geraer Verkehrsbetriebe durchgeführt.

Eintrittspreise:

Erwachsene 7,- Euro
Kinder 4,- Euro
Familien 16,- Euro

In den Eintrittspreisen enthalten sind:
Führerstandsmitfahrten
Besichtigung der ausgestellten Fahrzeuge, des Lokschuppens und des Wasserturms
Pendelfahrten zwischen Weida und Gera mit dem Schienenbus
Fahrt mit der historischen Straßenbahn zum GVB-Museum
Personen, die mit einem Straßenfahrzeug anreisen welches älter als 40 Jahre ist und dieses für mind 2 Stunden ausstellen, zahlen keinen Eintritt.

Demnächst werden hier auch noch die einzelnen Parkmöglichkeiten bekannt gegeben.

In der näheren Umgebung finden Sie auch ausreichend Parkmöglichkeiten!
geraer-eisenbahnwelten.de
Nach oben Nach unten
 

Gera - Verkehrshistorische Tage 2012

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-