Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" im DB Museum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" im DB Museum   Do 27 Sep 2012 - 13:49

Freier Eintritt für Familien am 3. Oktober • Rundgänge mit Blick hinter die Kulissen für Kinder

(Berlin/Nürnberg, 27. September 2012) Das DB Museum Nürnberg beteiligt sich am bundesweiten Türöffner-Tag der Sendung mit der Maus. Kinder und ihre Eltern haben am Mittwoch, den 3. Oktober die Möglichkeit, beim kostenlosen Museumsbesuch zu schauen, was sich hinter Türen verbirgt, die normalerweise verschlossen sind.

Die Kinder können alte und neue Loks und Eisenbahnwagen bestaunen, sie lernen, wie eine Dampflokomotive funktioniert und dürfen mit Modelleisenbahnen spielen. Das Museumsteam zeigt den Maus-Zuschauern aber auch die Museumswelt jenseits der öffentlich zugänglichen Ausstellungsbereiche: Wo steht der Schreibtisch der Museumsdirektorin? Was versteckt das DB Museum auf dem Dachboden? Wie wird eigentlich eine neue Ausstellung gebaut? All diese Fragen werden bei der Führung beantwortet.

Die 45-minütigen Rundgänge für kleine Eisenbahnfans finden um 10.30, 13, 14.30 und 16 Uhr statt. Pro Rundgang können 25 Kinder teilnehmen. Bei regem Interesse werden weitere Führungen angeboten. Für die Rundgänge müssen sich die Kinder vorab anmelden: per E-Mail an info@db-museum.de. Bei der Anmeldung müssen das Alter und der Wunschtermin angegeben werden.

Der von der beliebten Kindersendung organisierte Türöffner-Tag wurde 2011 anlässlich des 40. Geburtstags der Sendung mit der Maus erstmals mit über 100.000 Besuchern gefeiert. Insgesamt nehmen am Türöffner-Tag bundesweit rund 350 Orte teil. Mit dabei sind neben Museen auch verschiedene andere Einrichtungen wie etwas Handwerksbetriebe, Krankenhäuser oder Feuerwehren.

DB
Nach oben Nach unten
 

Türöffner-Tag der "Sendung mit der Maus" im DB Museum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-