Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Jürgen(S)
 
Austausch

Teilen | 
 

 Sonderfahrten von Dillingen zum Karfreitagsmarkt in Bouzonville

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Sonderfahrten von Dillingen zum Karfreitagsmarkt in Bouzonville   Di 26 März 2013 - 17:57

Aus dem ganzen Saarland mit dem Saarland- / Rheinland-Pfalz-Ticket am 29. März nach Bouzonville • Gemeinsam Reisen und Einzeln sparenl

(Frankfurt am Main, 26. März 2013) Zum Besuch des Karfreitagmarktes in Bouzonville empfiehlt sich die Anreise mit dem Zug, da die Parkplätze in Bouzonville erfahrungsgemäß belegt sind. DB Regio Südwest bietet von Dillingen vier direkte Verbindungen nach Bouzonville und wieder zurück an.

Die Sonderfahrten starten in Dillingen um 9 Uhr, 11.16 Uhr, 14.06 Uhr und 16.18 Uhr mit Unterwegshalten in Siersburg, Hemmersdorf und Niedaltdorf. Rückfahrmöglichkeiten ab Bouzonville um 10.02 Uhr, 11.56 Uhr, 15.06 Uhr und 18.05 Uhr. Die Fahrzeit beträgt jeweils 30 Minuten.

Für die Anreise zum Karfreitagsmarkt nach Bouzonville am 29.03.2013 können Sie in diesem Jahr mit dem Saarland-/ Rheinland-Pfalz-Ticket aus dem ganzen Saarland und Rheinland-Pfalz anreisen.
Das Saarland-/ Rheinland-Pfalz-Ticket gilt am Karfreitag ganztägig in allen Nahverkehrszügen und in den Verkehrsmitteln des saarVV für die Hin- und Rückfahrt bis zum Bahnhof Dillingen und ab dort weiter mit den Sonderzügen nach Bouzonville.

Der Fahrpreis für ein Saarland- / Rheinland-Pfalz-Ticket beträgt für die erste Person 22 Euro. Jede weitere Person (bis 5 Personen) kostet zusätzlich 4 Euro, 5 Personen bezahlen somit nur 38 Euro.

Bei 5 gemeinsam reisenden Personen beträgt der Fahrpreis somit umgerechnet für eine Person nur 7,60 Euro, bei 2 Personen 13 Euro je Person für die Hin-und Rückfahrt aus dem gesamten Saarland und Rheinland-Pfalz.

Das Saarland- / Rheinland-Pfalz-Ticket ist im Vorverkauf oder vor Fahrtantritt

an DB-Fahrscheinautomaten erhältlich. Fahrgäste ab Dillingen, Siersburg, Hemmersdorf und Niedaltdorf erhalten die Saarland- / Rheinland–Pfalz-Tickets auch an den DB-Fahrscheinautomaten der jeweiligen Station.

DB
Nach oben Nach unten
 

Sonderfahrten von Dillingen zum Karfreitagsmarkt in Bouzonville

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-