Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Das DB Museum verschenkt zum Welttag des Buches 100 Kinderbücher

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Das DB Museum verschenkt zum Welttag des Buches 100 Kinderbücher   Sa 20 Apr 2013 - 19:16

(Nürnberg/Berlin, 19. April 2013) Am 23. April, dem UNESCO Welttag des Buches, feiern deutschlandweit Buchhandlungen, Verlage, Bibliotheken, Schulen und Lesebegeisterte ein großes Lesefest.

Das DB Museum Nürnberg beteiligt sich an der Aktion und verschenkt an diesem Tag ab 9 Uhr an die ersten 100 Besucher im Alter zwischen neun und zwölf Jahren jeweils ein Exemplar des Buches „Der Wald der Abenteuer“. Dieser Kurzroman von Jürgen Banscherus wurde eigens für den Welttag des Buches geschrieben. Hintergrund der Aktion ist das langjährige Engagement der Deutschen Bahn für das Vorlesen und Erzählen. Bereits seit 1996 ist die Deutsche Bahn Mitglied der Stiftung Lesen und unterstützt als aktiver Partner viele Leseförderungsinitiativen, darunter auch den Bundesweiten Vorlesetag.

Als außerschulischer Lernort liegen dem DB Museum Kinder und Jugendliche besonders am Herzen. So engagiert sich das Museum seit vielen Jahren bei allen wichtigen regionalen und überregionalen Veranstaltungen, die den Kindern Zugang zu Bildung, Kultur und sinnhafter Freizeitgestaltung bieten, wie zum Beispiel beim Bundesweiten Vorlesetag oder auch beim Ferienprogramm des Jugendamtes Nürnberg.

DB
Nach oben Nach unten
 

Das DB Museum verschenkt zum Welttag des Buches 100 Kinderbücher

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-