Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

  „transport logistic“ in München

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: „transport logistic“ in München   Do 25 Apr 2013 - 18:02

DB Fahrzeuginstandhaltung auf der transport logistic

Lifecyclemanagement von Güterwagen von der Konstruktion, über Bau und Instandhaltung bis zur Verschrottung in Halle B6 Stand 408 • Präsentation eines 2x2-achsigen geschlossenen Autotransportwagens vom Typ Hccrrs auf dem Außengelände Gleis 3/4

(Frankfurt, 25. April 2013) Vom 4. bis 7. Juni 2013 präsentiert sich die DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH auf der „transport logistic“ in München. Zentrales Thema auf dem Stand 408 in Halle B6 ist das Lifecyclemanagement von Güterwagen. DB Fahrzeuginstandhaltung bietet zusammen mit seinem Tochterunternehmen DB Waggonbau Niesky GmbH als einziger Anbieter in Europa die komplette Leistungspalette von der Entwicklung über Fertigung und Instandhaltung bis zur Verwertung.

„Die Nutzung einer Gesamtlösung ist wirtschaftlicher als viele Einzellösungen, denn der gesamte Lebenszyklus eines Schienenfahrzeugs wird besser planbar, erklärt Uwe Fresenborg, Vorsitzender der Geschäftsführung der DB Fahrzeuginstandhaltung GmbH: „Die DB Fahrzeuginstandhaltung sichert damit als Wertschöpfungspartner Wettbewerbsvorteile für die Eisenbahnverkehrs-unternehmen und Fahrzeugvermieter.“

Ausgangspunkt ist die Entwicklung von Fahrzeugen und deren Komponenten entlang der Kundenanforderungen. Hierbei richtet sich die komplette Konstruktions-, Erprobungs- und Zulassungsphase an der Transportaufgabe und den Infrastruktur- und Betriebsbedingungen der Güterwagen aus.

In jahrzehntelanger Tradition und mit moderner Fertigungstechnik werden in erster Linie Autotransportwagen, Schiebewandwagen, Schüttgutwagen und Spezialgüterwagen sowie deren Baugruppen und Komponenten gebaut. In der Fertigung und bei der Abnahme wird auf Standards gesetzt, welche nach DIN ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001 erfolgen.

In der Instandhaltung werden ganzheitliche Lösungen angeboten. Neben der Abwicklung von fristgerechten Revisionen, Unfallinstandsetzungsarbeiten und Modernisierungsprojekten beinhalten diese Konzepte die Betreuung der Fahrzeuge im laufenden Betrieb, die Aufarbeitung sämtlicher Komponenten sowie die Materialbeschaffung und –disposition. Dabei sind die Materialflüsse von der Erstbevorratung bis hin zum Obsoleszenzmanagement integriert.

Am Ende des Lebenszyklus kann sich der Kunde zwischen den Optionen Verkauf oder Verwertung des Fahrzeugs entscheiden. Hierbei wird er von den Spezialisten der DB Fahrzeuginstandhaltung beraten, die über eine umfassende Marktkenntnis sowie einem breiten Netzwerk potenzieller Kunden und Partner national und international verfügen.

DB
Nach oben Nach unten
 

„transport logistic“ in München

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-