Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Am Sonntag ist „S-Bahn-Werkstatt-Tag“ in Grünau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Am Sonntag ist „S-Bahn-Werkstatt-Tag“ in Grünau   Fr 7 Jun 2013 - 18:25

Alltag in der Instandhaltung zum Anfassen und Mitmachen • Bühnen- und Aktionsprogramm für die ganze Familie

(Berlin, 7. Juni 2013) „Mit der S-Bahn ins Grüne“ – das traditionsreiche Motto gilt an diesem Sonntag ganz besonders. Die S-Bahn Berlin lädt zum Werkstatt-Tag in das Instandhaltungswerk Grünau ein. Beim Familienfest am 9. Juni, von 10 bis 18 Uhr, erleben kleine und große Besucher im direkten Augenschein, was alles erforderlich ist, damit die rot-gelben Züge tagtäglich auf die Strecke gehen können. Der Eintritt ist frei.

Der Rundgang im modernsten Instandhaltungswerk des Unternehmens bietet Einblicke, die im Alltag verborgen bleiben. Vieles kann angefasst werden, manches darf selbst ausprobiert werden. Unter Anleitung von Wartungsexperten führen Besucher eine Ultraschallprüfung der Radachse durch. Mutige gehen unter dem S-Bahn-Zug hindurch und lernen manches unbekannte technische Detail kennen. Für eine angenehme Laufruhe der Fahrzeuge sorgt die Unterflurradsatzdrehbank, deren Bedienplatz besichtigt werden kann.

An zahlreichen Stationen auf dem Werkgelände stehen Führungskräfte, Fahrzeugtechniker und weitere Experten der S-Bahn Berlin für Gespräche zur Verfügung. In der Talkrunde „S-Bahn im Dialog“ beantwortet S-Bahn-Chef Peter Buchner Fragen der Besucher. Ein umfangreiches Bühnenprogramm und zahlreiche Aktivitäten für die Jüngsten versprechen einen entspannten Familientag.

Da keine Parkplätze zur Verfügung stehen, empfiehlt sich die Anreise mit der S-Bahn. Im Veranstaltungszeitraum werden alle Züge der Linie S8 aus Richtung Birkenwerder im 20-Minuten-Takt über den regulären Endpunkt Grünau zum Werkstattgelände verlängert. Erste Abfahrt ab Bahnhof Grünau ist um 10.09 Uhr.

Der „S-Bahn-Werkstatt-Tag“ in Grünau ist Höhepunkt der derzeit laufenden Erlebnisreihe „Eine Woche: S-Bahn Berlin hautnah!“, bei der seit 1. Juni Tausende Berliner und Brandenburger bei verschiedenen Veranstaltungen hinter die Kulissen des Unternehmens schauen konnten.

DB
Nach oben Nach unten
 

Am Sonntag ist „S-Bahn-Werkstatt-Tag“ in Grünau

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-