Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Jürgen(S)
 
hzol
 
Austausch

Austausch | 
 

 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : Zurück  1, 2
AutorNachricht

Jürgen(S)
Silbermitglied
Silbermitglied

Anzahl der Beiträge : 877

Anmeldedatum : 13.01.11


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Do 2 Jan 2014 - 13:51

Es geht weiter mit dem IC1124 Kiel

Ja, wie die Bilder zeigen, so hat die neue TRAXX – Lok, den Belastungstest bestanden.
Mit einem Eigengewicht mit 2790 Gramm, zieht sie bei 3% Steigung 4152 Gramm (bzw. 8 Limawagen) bei einer Belastung von nur 0,43 A bei 14 V.
Da der IC 1124 der MOB aber nur 5 Wagen bekommt  ist also genügend Reserve vorhanden.
Damit haben auch die neuen Drehgestellantriebe von Freund Uhde sich diesmal wieder bewährt. ( auch wenn es nicht ein echter Bo Bo Antrieb ist – sondern ein 1A A1 Antrieb ist es ausreichend)
Deshalb werde ich es auch später so bei der Taurus Lok es so machen, auch wenn da die Möglichkeit besteht, wenn man einen stehenden Motor erlaubt – beide Achsen anzutreiben – doch mit dem Nachteil – das etwas Kraft verloren geht durch 2 extra Kegelradsätze. Dazu dann später mehr im Veolia Zug Baubericht.
Doch zurück zur TRAXX Lok, die Drehgestelle müssen noch bisschen bearbeitet werden – da die Kurvengängigkeit noch zu wünschen übrig lässt – Rocoweichen durchfährt die Lok ohne Probleme, wo aber im Abstellbahnhof vorhandene Lima / Rivarossi Weichen,kann es Probleme geben.
Danach geht es dann weiter mit den letzten Wagen für den IC 1124 Kiel.
Darüber dann nächstes mal mehr.
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)







Nach oben Nach unten
http://www.modellundbahn.com

hzol
2.Administrator
2.Administrator

Anzahl der Beiträge : 7569

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Do 2 Jan 2014 - 17:47

Hallo Jürgen,

schön auch im neuen Jahr deine interessanten Berichte lesen zu können  :danke: 
Nach oben Nach unten
avatar
Jürgen(S)
Silbermitglied
Silbermitglied

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Jungfrau

Alter : 76

Anzahl der Beiträge : 877

Anmeldedatum : 13.01.11


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Mo 20 Jan 2014 - 18:13

Danke Ralf und Mitleser  :danke: 
und hier geht es weiter:
Nach diversen kleineren Zwischenarbeiten geht es jetzt weiter mit dem IC1124 Kiel.
Erstmal wurden für die restlichen 3 Wagen die Hochgeschwindigkeitsdrehgestelle fertig gestellt. Auch hier wurden wieder für die Stromaufnahme Lenzräder verwendet.
Die Einrichtungen für alle Wagen waren ja schon fertig.
Als nächster Wagen ist der Bistrowagen jetzt fertig.
Und die Einrichtungsbilder sprechen für sich – die Reisenden fühlen sich wohl und es fehlt auch nicht der gute Wein –wie man sieht .
Bei den Decalen (insbesondere der roten Bauchbinde) hat sich gezeigt,das die Länge bis über 250mm  nicht problemfrei anzubringen sind .
So jetzt erstmal die Bilder von Wagen 3 …..
Nur noch 2 Wagen , dann ist der IC 1124 Kiel fertig .
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)





Nach oben Nach unten
http://www.modellundbahn.com
avatar
EuroNight428
1.Administrator
1.Administrator

Hausstrecke : KBS 750 Stuttgart-Ulm,KBS 786 Stuttgart-Aalen,KBS 790.21 Wieslauftalbahn,KBS 880 Nürnberg-Regensburg-Passau/KBS 555 Gera-Saalfeld/KBS 546 Weida-Mehltheuer/ex KBS 556 Triptis-Unterlemnitz/ex KBS 543-547 Schönberg-Schleiz-(Saalburg)

Laune : Immer für einen Spaß zu haben.:)

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Widder

Alter : 38

Anzahl der Beiträge : 9225

Anmeldedatum : 27.09.09


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Mo 20 Jan 2014 - 20:58

Servus Jürgen,

das ist ja mal genial.Sieht schick aus, Respekt.Very Happy

Gerne mehr.:weltklasse:

LG Marcel


Mein Fotostream auf Flickr:
 

5D49-->Power aus Russland und das Symbol für Leistung und Kraft.

Wenn ich die Wahl zwischen 1 Million € und den 90ern hätte,würde ich mich für letzteres entscheiden.Denn das kann man für kein Geld der Welt kaufen.Wink
Nach oben Nach unten
http://kursbuchstrecke880.de.tl/
avatar
Jürgen(S)
Silbermitglied
Silbermitglied

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Jungfrau

Alter : 76

Anzahl der Beiträge : 877

Anmeldedatum : 13.01.11


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Mo 20 Jan 2014 - 22:22

Danke Marcel  :danke: 
bin aber nicht zufrieden mit der roten Bauchbinde ...
lange schmale dekale ist fast unmöglich .
werde wohl wieder zu meinen Lackiersystem zurück greifen müssen ...
naja habe ja noch 2 Wagen zum üben .
mfG
Jürgen(S)
Nach oben Nach unten
http://www.modellundbahn.com
avatar
Jürgen(S)
Silbermitglied
Silbermitglied

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Jungfrau

Alter : 76

Anzahl der Beiträge : 877

Anmeldedatum : 13.01.11


BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   Mo 27 Jan 2014 - 20:47

So liebe Spur 0 Freunde –wieder ein Projekt fertig.
Der IC 1124 Kiel hat seine Probefahrt bestanden.Hierzu ein kurzer Film:

Code:
http://www.youtube.com/watch?v=YGV6FcPP3ck&feature=youtu.be

Doch der reihe nach, bei den letzten beiden Wagen wurde die rote Bauchbinde gespritzt – wieder was dazu gelernt – lange Schmale Decale sind schwer anzubringen.
Auch der Bistrowagen musste noch mal ins AW –da das Dach beschädigt wurde.
Wie die letzten Bilder Zeigen – kann ich mit dem Zug zufrieden sein – und wie die Testfahrten zeigen –Testdaten haben sich bestätigt – 5 Wagen bei 3% Steigung kein Problem und auch die Kurvengängigkeit –wie gewohnt auch bei R 800.
Nebenbei auch im Film ein kurzer Filmabschnitt mit der umgebauten V200 von MBW. (umgebaut auf Faulhabermotoren)
Also war ich auch diesmal schneller als die DB –hier fährt sie schon – die IC TRAXX .
Mit freundlichen Grüßen
Jürgen(S)









Nach oben Nach unten
http://www.modellundbahn.com

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: 2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0   

Nach oben Nach unten
 

2tes Projekt 2014 -Der IC 1124 Kiel in 0

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 2 von 2Gehe zu Seite : Zurück  1, 2

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Der kleine Maßstab :: Die große Welt der Modelle-