Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Jürgen(S)
 
Austausch

Teilen | 
 

 Zur Dampfnostalgie ins Schwarzatal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Zur Dampfnostalgie ins Schwarzatal   Di 15 Apr 2014 - 15:58

Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn lädt am 27. April zur Dampfnostalgie ins Schwarzatal ein

Mit dem Raanzer in den Sonntag - Traditionszug und Ferkeltaxen unterwegs im Schwarzatal - Buntes Rahmenprogramm am Bahnhof Katzhütte


(Leipzig/Mellenbach-Glasbach, 15. April 2014) Ende April ist es endlich wieder soweit. Die Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn (OBS) lädt in Zusammenarbeit mit der Interessensgemeinschaft Werrabahn Eisenach zur nostalgischen Tour ein. Der Nostalgiezug „Raanzer“, gezogen von einer Dampflokomotive der Baureihe 41, verkehrt an diesem Tag von Eisenach (ab 7.16 Uhr) über Gotha (ab 7.41 Uhr), Neudietendorf (ab 8.00 Uhr), Arnstadt (8:22 Uhr), Stadtilm (ab 8.44 Uhr) und Rottenbach (ab 9.33 Uhr) bis nach Katzhütte (an 10.25 Uhr) und pendelt dann mehrfach im malerischen Schwarzatal.

Die Hin- und Rückfahrt mit dem historischen Dampfsonderzug kostet ab Eisenach, Gotha und Neudietendorf 35 Euro pro Person sowie ab Arnstadt und Stadtilm 25 Euro. Kinder bis fünf Jahren können kostenlos mitgenommen werden, Kinder zwischen sechs und 14 Jahre zahlen jeweils 6 Euro. Die einfache Fahrt von Rottenbach nach Katzhütte sowie die Pendlerfahrten im Schwarzatal sind gleichfalls für 6 Euro erhältlich. Fahrkarten gibt es direkt im Zug. Am Bahnhof Katzhütte sorgen die dort ansässigen Vereine mit verschiedenen Aktionen für Kurzweil. So kann man sich unter anderem im Goldwaschen üben. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt. Zudem sind an diesem Tag die historischen „Ferkeltaxen“ im Schwarzatal unterwegs.

In Obstfelderschmiede besteht jeweils Anschluss an die historische Bergbahn nach Lichtenhain. Für die Fahrt mit der Bergbahn bietet sich die Nutzung des Bergbahn-Tagestickets an. Für den Preis von 9,90 Euro pro Person können damit den ganzen Tag lang beliebig viele Fahrten auf allen Strecken der Oberweißbacher Berg- und Schwarzatalbahn unternommen werden. Kinder oder Enkelkinder unter 15 Jahre sind zudem kostenlos dabei. Fahrkarten sowie jede Menge Bergbahn-Souvenirs oder Produkte der Region sind im Bergbahnshop im Bahnhof Obstfelderschmiede erhältlich. Hier lädt auch die Gaststätte „An der Talstation“ zu guter Thüringer Küche oder zu Kaffee und Kuchen ein.

Nähere Informationen zum „Nostalgietag im Schwarzatal“, zu Anreisemöglichkeiten, günstigen Tickets, Parkplätzen vor Ort und vieles mehr finden Interessenten im Internet unter www.oberweissbacher-bergbahn.com.
Nach oben Nach unten
 

Zur Dampfnostalgie ins Schwarzatal

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-