Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Teilen | 
 

 Ostereiersuche im DB Museum Halle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7575

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Ostereiersuche im DB Museum Halle   Fr 27 März 2015 - 16:52

Lokmitfahrten und Ostereiersuche am Ostersonntag und Ostermontag

Am Ostersonntag und Ostermontag öffnen sich die Tore des DB Museums Halle (Saale) an der Steintorbrücke. In der Zeit von 10 bis 17 Uhr können kleine und große Besucher hier auf dem Museumsgelände versteckte Ostereier suchen und auf einer kleinen Rangierdiesellokomotive auf dem Führerstand mitfahren. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Die Außenstelle des DB Museums Nürnberg wurde 2003 in der Saalestadt eröffnet. Der Lokschuppen des ehemaligen Bahnbetriebswerkes (Bw) Halle P ist immer samstags von 10 bis 16 Uhr für Besucher geöffnet. Hier können 20 historische Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven des Halleschen Museumsstandortes besichtigt werden, die von den Mitgliedern der „Traditionsgemeinschaft Bw Halle P“ aufwändig in ehrenamtlicher Tätigkeit gepflegt und erhalten werden.

Besucher erreichen das DB Museum Halle (Saale) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln mit der S-Bahn S 7 oder der Straßenbahnlinie 10 bis zum Haltepunkt bzw. bis zur Haltestelle „Steintorbrücke“. Der Zugang in das Ausstellungsgelände erfolgt über den Bahnsteig 2 des S-Bahn-Haltepunktes (Fahrtrichtung Hauptbahnhof/Nietleben).

Der Eintritt kostet 2,50 Euro, Kinder 1 Euro, Familien zahlen 5 Euro.

DB


Nach oben Nach unten
 

Ostereiersuche im DB Museum Halle

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Die Eisenbahn :: Allgemeines :: Veranstaltungsübersicht-