Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Austausch | 
 

 Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Kupper
Moderator
Moderator

Hausstrecke : KBS 670 Saarbrücken-Mannheim + KBS 671 (Kaiserslautern-)Landstuhl-Kusel

Laune : Immer gut gelaunt

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Jungfrau

Alter : 23

Anzahl der Beiträge : 1031

Anmeldedatum : 26.06.10


BeitragThema: Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)   Sa 26 Dez 2015 - 12:18

Hallo zusammen,

nun ist wieder -zumindest fast- ein Jahr vorbei. Auch wenn ich schon lange nicht nichts mehr gezeigt habe, heißt dies nicht, dass ich nicht mehr fotografiere. Und weil dies so ist, habe ich doch einiges an Bildern im Jahr 2015 angesammelt, von denen ich euch hier im Folgenden eine kleine Auswahl zeigen möchte.

Januar:

17.01.2015
Vom Wetter her begann das Jahr wie es gerade aufhört, grau, kalt (wobei es gerade doch sehr warm ist) und gelegentlich auch etwas nass. Deshalb dachte ich im Januar nicht wirklich ans Fotografieren, doch an diesem Tag lockte mich die recht original gehaltene 201 101 an die Strecke, war sie doch dabei, das Rettenmeier Werk in Ramstein zu bedienen.


201 101 passiert in wenigen Sekunden mit einem beladenen Zug den unbeschrankten Bahnübergang zwischen Ramstein und Landstuhl um ihren Zug in Landstuhl.


Februar:

03.02.2015
Seit dem Fahrplanwechsel 2014/2015 fuhren die wenigen IC, welche mit 181er bespannt wurden, planmäßig sogar mit einer Doppeltraktion dieser Baureihe. An diesem Tag passte schließlich einmal alles und es sollte auch noch die Blaue vorne hängen. Also begab ich mich an den ehemaligen Haltepunkt Ausbesserungswerk, der inzwischen abgerissen wurde und an dessen Stelle gerade eine neue Überleitstelle entsteht, und hoffte, dass es mit der Sonne noch klappt.


Im letzten Licht passieren 181 201 und 181 204 mit dem IC 2056 von Heidelberg Hbf nach Saarbrücken Hbf den ehemaligen Haltepunkt (Kaiserslautern-)Ausbesserungswerk.

25.02.2015
Auch dieses Frühjahr fuhren wieder verstärkt 115er auf der Gäubahn um Loks der Baureihen 101 und 120 für andere Leistungen freizusetzen. Allerdings war das mit den 115ern immer so eine Sache, meistens fuhren doch nur zwei der vier vorgesehenen Maschinen. Also wurde am Vortag extra nachgehorcht und siehe da, es sollen morgen tatsächlich vier 115er fahren. Morgens wurde ich dann von Rocco in Landstuhl abgeholt, wir checkten nochmal den Wetterbericht und waren kurz vorm Abbrechen, schließlich wurden plötzlich statt Sonnenschein nur noch Wolken vorhergesagt. Wir zogen unser Programm aber durch, der erste IC kam dann unter noch geschlossener Wolkendecke und der zweite IC erlitt einen ziemlich blöden Wolkenschaden, aber beim dritten Intercity -und allen danach folgenden- klappte es dann mit der Sonne, sodass wir schließlich hochzufrieden wieder den Heimweg antraten.


Als 115 350 mit dem IC 185 von Stuttgart Hbf nach Zürich HB in Horb ausfuhr, klappte es endlich mit der Sonne.

28.02.2015
Wenige Tage später wurde ich von meinem damals noch zukünftigen Arbeitgeber für Dreharbeiten nach Ludwigshafen gebeten. Ich hatte Glück und früh genug wieder Zeit, sodass ich noch nach Ludwigshafen-Oggersheim fahren konnte, sollte doch noch etwas Besonderes vorbei kommen.


140 128 des DB Museums war mit einem Rheingold Clubwagen und dem Kanzlerwagen als DBM Lr 91340 unterwegs von Koblenz-Lützel nach Augsburg Hbf.


März:

10.03.2015
Ein Tag Allgäu, das war der ursprüngliche Plan. Es kam anders, ganz anders. Bereits unterwegs fiel uns ein, dass es noch Übergaben von Plochingen nach Oberlenningen gibt. Auch in unserem Zielgebiet sollte es noch eine Übergabe von Augsburg nach Bobingen mit V60 geben und wenn wir schon nahe Augsburg sind, fährt da ja auch heute noch der PbZ von München nach Stuttgart, der eigentlich wegen der 115er Einsätze auf der Gäubahn mit einer Lok der Baureihe 140 bespannt sein müsste. So wurde einmal mehr wegen diesen drei Punkten nachgehorcht, die beiden Übergaben verkehren und auch der PbZ soll von 140 501 bespannt werden. Somit war unser Plan Allgäu erst einmal hinfällig. Nachdem der PbZ im Kasten war, wollten wir dann doch mal zu den 218ern fahren, aber als wir dort eintrafen, war auch schon die Wolkendecke vom Dienst zur Stelle, sodass aus den 218ern im Allgäu nichts mehr wurde.


Die Firma Scheufelen setzt in Oberlenningen zum Rangieren die noch immer orientrote 364 449 ein.

18.03.2015
Es zog mich nach Kaiserslautern-Kennelgarten, weil eine 140 den „Opelzug“ von Einsiedlerhof nach Mannheim bespannen sollte, tat sie auch. Aber das Bild des vorher vorbeigekommen IC 2055 gefällt mir einfach besser.


181 205 mit dem IC 2055 von Saarbrücken Hbf nach Heidelberg Hbf hat soeben den Haltepunkt Kennelgarten passiert und wird gleich ihren nächsten Halt Kaiserslautern Hbf erreichen.

22.03.2015
Es war wieder soweit, die Teufel spielten auswärts beim KSC, somit fuhr auch wieder ein Verstärker mit 218er und n-Wagen über Landau, der in Winden leider den Wolken zu Opfer fiel. Danach trieb ich mich noch in Ludwigshafen herum und bezog am Abend die Brücke über der Ausfahrt des Mannheimer Hbf, wo sich auch passend zur 103 113 die Sonne zeigte.


Im schönen Abendlicht präsentiert sich 103 113, die mit dem IC 2316 von Stuttgart Hbf nach Mainz Hbf gerade den Mannheimer Hbf verlässt.


April:

01.04.2015
Eine „neue” 225 am Schotter, das durfte ich mir nicht entgehen lassen, schließlich ist die Kusler Strecke doch meine heimliche Haus- und Hofstrecke. 225 021 war es, die wir verfolgten, meistens mit vielen Wolken vor der Sonne, doch weil niemand wusste, wie lange sie in Einsiedlerhof bleibt, ließen wir uns trotzdem nicht von unserem Vorhaben abbringen. Das ein oder andere Bild gelang schließlich auch mit Sonne.


Das ist sie, die „Neue“ am Schotter, 225 021 durchfährt mit dem EK 55909 von Rammelsbach Steinbruch nach Einsiedlerhof den beschaulichen Ort Niedermohr und unterbricht kurz die Ruhe.

07.04.2015
Wegen Bauarbeiten zwischen St.Ingbert und Saarbrücken, wurde im April die Intercitys über Neunkirchen umgeleitet. Da man die IC auf dieser Strecke nun doch nicht allzu häufig sieht, begab ich mich auch einen Tag dorthin. Es wurde natürlich extra ein Montag ausgesucht, fuhren da doch immerhin gleich drei IC planmäßig mit einer Doppeltraktion 181er. Naja, planmäßig, immerhin war es eine und somit besser als keine.


An dieser Stelle in Sinnerthal hätte sich eine Doppeltraktion zugegebener Maßen auch nicht wirklich gut gemacht, aber 181 209 mit dem IC 2055 von Saarbrücken Hbf nach Heidelberg Hbf konnte man hier schon mal fotografieren.

12.04.2015
Wer mich kennt, der weiß, dass ich etwas für die Baureihe 181 übrighabe. Wenn eine dieser Loks dann auch noch mit einem Güterzug unterwegs ist, hält mich kaum noch etwas von einem Besuch an der Strecke ab. So war es auch an diesem Tag, 181 204 sollte einen Frachtenzug von Einsiedlerhof nach Forbach bringen. In Landstuhl hatte ich Pech mit den Wolken, also hinterher nach Friedrichsthal, dort klappte es dann mit der Sonne.


So sah das dann in Friedrichsthal aus, zu sehen ist 181 204 mit dem EZ 47244 von Einsiedlerhof nach Forbach und weiter nach Survilliers Foss.

20.04.2015
Meine erste Tour nach Frankreich dieses Jahr, Zeit wurde es. Ich entschied mich relativ spontan dafür über die Grenze zu fahren, trotzdem hatte ich schnell das Auto gefüllt mit Mitfahrern. Ziel sollten mal nicht die BB67400 nach Sarreguemines, sondern die BB25500 zwischen Strasbourg und Saverne werden mit der kleinen Hoffnung auch noch den Naviland zu bekommen, was natürlich einmal mehr nicht klappte. Aber die BB25500 bekamen wir sehr gut umgesetzt, was uns zufrieden heimfahren ließ.


Am Rhein-Marne-Kanal entlang fahren die Züge in Steinbourg, so auch BB25679 mit ihren RRR Wagen, die bereits am Bremsen ist, damit TER 30120 von Strasbourg nach Saverne noch passend am Bahnsteig des Haltepunktes Steinbourg zum Stehen kommt.

26.04.2015
Es war Sonntag, schönes Wetter und ich schob Langeweile. Da meinte DB Schenker doch glatt mal wieder Abhilfe schaffen zu müssen und mich nach Landstuhl zu locken, immerhin kündigten sich eine Doppeltraktion aus 218 005 und 225 021 vor einem Autozug an.


Dafür fahre ich gerne Sonntags nach Landstuhl, 218 005 zusammen mit 225 021 und einer Menge Autos unterwegs als GA 98802 von Mannheim-Waldhof Gbf nach Saarbrücken Rbf Nord und weiter nach Gevrey.


Mai:

15.05.2015
Im Mai hatte ich für das Hobby dank Schule und Nebenjob nicht sonderlich viel Zeit, dennoch fand sich am 15. Mai ein freier Tag, der im Maintal verbracht werden wollte. Das Wetter passte, bloß die Züge fehlten irgendwie. Nach ewigem Warten ohne einen einzigen Güterzug kam dann immerhin 110 491 der BahntouristikExpress mit einem Sonderzug des Weges.


Einen interessanten Zug aus polnischen Wagen zog 110 491 durch Thüngersheim, dies war mein Bild des Tages, allein schon weil sonst kaum welche entstanden.

27.05.2015
Auch an diesem Tag sollte es alles andere als rund laufen. Begann noch alles Bestens, fuhren bei Mommenheim plötzlich die Züge auf dem Gegengleis in Richtung Saverne. Als dann nach 60 Minuten auch noch BB67434 auftauchte, war uns endgültig klar, heute wird es keine große Ausbeute mehr geben. Wir verfolgten die Diesellok und schließlich fand sich der Grund für das Fahren im Gegengleis, in Schwindratzheim hatte eine BB25500 den Dienst quittiert und wollte abgeschleppt werden. Wir versuchten danach noch das Beste aus der Tour zu machen, was uns auch einigermaßen gelang.


Als noch alles nach Plan lief, fotografierten wir BB67517 mit dem TER 30906 von Kimmeri-Meinau nach Sarreguemines bei Minversheim.


Juni:

05.06.2015
Schon wieder ging es nach Frankreich. Diesmal starteten wir in aller Frühe, sollten doch die morgendlichen Leistungen ab Sarreguemines mit BB67400 auch einmal auf die Speicherkarten wandern. Für mich war der Tag zeitgleich dafür da, meine neue Kamera zu testen, nachdem meine alte Canon wenige Tage zuvor das Zeitliche gesegnet hatte. Gestartet wurde in Domfessel, danach ging es nach Frohmuhl, wo wir uns leider etwas mit dem Sonnenstand verkalkuliert hatten. Schließlich wechselten wir zur Überbrückung der Zeit, bis die BB67400 mit ihren Corails wieder zurück nach Sarreguemines fuhren, nach Arzviller an die bekannte Kanalstelle für unsere letzten Bilder des EN 452 mit Sonne, wurde dessen Fahrplan doch wenige Tage darauf um 12 Stunden verschoben, sodass er nunmehr im Dunkel der Nacht fährt.


Der Strasbourger BB67464 in „en voyage“ Lackierung nicht viel abgewinnen kann. Dies liegt aber daran, dass die Maschine meistens so steht, dass die blaue -mir gefallenden- Seite zu den Wagen hin zeigt. Nicht so an diesem Morgen, BB67464 kam mit dem TER 30903 von Sarreguemines nach Kimmeri-Meinau mit der blauen Seite voran an den Fotografen bei Domfessel vorbei.

14.06.2015
Seit mehreren Jahren werde ich gefragt, ob ich nicht zum Lokschuppenfest nach Hanau kommen will. Dies scheiterte bisher immer daran, dass es immer exakt auf dasselbe Wochenende wie auch das Sommerfest des DB Museums Koblenz-Lützel fäll. Dieses Jahr jedoch sagte ich zu, nicht zuletzt weil in Frankfurt, wo ich ja eh vorbeikomme, der verkehrshistorische Tag war und deshalb eine Schienenbusgarnitur auf der Hafenbahn pendeln sollte. Auch den Zubringerzug von Frankfurt nach Koblenz-Lützel mit den beiden 140ern müsste ich doch noch bekommen. Es klappte alles, wie ich es mir vorgestellt hatte und es war einfach nur ein schöner Tag abseits der gewohnten Gefilden.


Weshalb mich die Hafenbahn so reizt, ich finde den Kontrast aus Rasengleis mit Promenade zur Skyline Frankfurts faszinierend. So fahren hier 798 829, 998 184, 798 588 und 996 677 auf der Hafenbahn in Richtung Frankfurt Ost.

16.06.2015
Es war wieder soweit, eine 181er mit Güterzug war vorgemeldet und wo war ich? – Natürlich mit der Kamera bei Vogelbach. Ziemlich lange durfte ich warten, durfte man doch erst Plan in Einsiedlerhof abfahren. Aber die war mein Glück, hing die ganze Zeit eine Schleierwolke vor der Sonne, kam selbige passend zur 181 215 mit ihrem Güterzug in voller Kraft zum Vorschein, was zur späten Stunde ein herrliches Licht bedeutete.


Schon wieder war es wie auch im April, der EZ 47248 von Einsiedlerhof nach Forbach und weiter nach Survilliers Foss. Doch diesmal übernahm 181 215 die Traktion bis Forbach.

24.06.2015
Nach der Schule kurz rüber nach Frankreich? Da bin ich oft dabei, so auch an diesem Tag. Einmal mehr war das Ziel die beiden Corail Leistungen mit BB67400 nach Sarreguemines im Bild zu verewigen. Der erste Schuss gelang wie geplant, doch danach machte Ralfs Auto komische Geräusche. Wir fuhren kurz an den Straßenrand, ein Blick unter das Auto verriet, dass der Auspuff ziemlich komisch hing, lange wird er wohl nicht mehr halten, aber doch wohl hoffentlich noch bis nach Deutschland. Wir fuhren dennoch zur nächsten Fotostelle, wollten auch extra einen längeren Fußmarsch auf uns nehmen und das Auto an der Straße stehen lassen. Doch wie Ralf den Rückwärtsgang einlegte, gab es ein Scheppern und Schleifen, ab war er der Auspuff. Etwas zögerlich griff Ralf danach, gingen wir doch davon aus, dass der soeben abgefallene Endtopf heiß ist, dem war aber nicht so und somit lag er schnell im Kofferraum und wir machten uns trotzdem zu Fuß auf den Weg zur Fotostelle. Es sollte sich lohnen.


Da standen wir also bei Alteckendorf, das Auto unten im Ort und mit dem Endtopf im Kofferraum. Unser Blick ging auf den Ort Minversheim und fast pünktlich kam dann auch BB67603 mit dem TER 30908 von Kimmeri-Meinau nach Sarreguemines vorbei.

30.06.2015
Ja, die Intercitys mit 181er fahren immer noch, bloß kümmerte ich mich in letzter Zeit nicht wirklich darum. Heute ging es dann aber für einen nach Frankenstein auf die Burg, wo ich bis kurz vor der errechneten Durchfahrzeit im Schatten wartete, war es doch ganzschön warm in der Sonne.


181 211 „Lorraine“ hatte die Aufgabe den IC 2056 von Heidelberg Hbf nach Saarbrücken Hbf zu bespannen. Ich stand hoch oben auf der Burg Frankenstein, als sie mit ihrem Zug den gleichnamigen Ort druchfuhr.


Juli:

01.07.2015
Mein erklärtes Ziel heute war es, endlich einmal den Naviland mit BB22200 in Beton zu bekommen. Es klappte endlich und ich trat stolz den Heimweg an.


Nach vielen Anläufen, bekam ich mein gewünschtes Bild, BB22376 hat gerade mit dem Naviland genannten Containerzug den Ort Hochfelden hinter sich gelassen.

14.07.2015
Seit kurzem fährt die Volkaneifelbahn als Subunternehmen für die SETG die Anschlussbedienung des Rettenmeierwerks in Ramstein. Das Wetter war gut, ich hatte Zeit und das Werk wurde bedient, perfekte Voraussetzungen also. Es gab im Endeffekt doch wieder einige Wolkenschäden, aber immerhin ein Bild klappte und stimmte mich sehr milde.


212 299 hat beladene Wagen aus dem Anschluss geholt und bringt diese nun nach Landstuhl.

28.07.2015
Wie so üblich in den Ferien, sollte es auch dieses Jahr wieder mit Marcel ins Rheintal gehen, sollte. Es kam ganz anders und so verbachte ich ein paar Tage bei ihm, während derer wir auf gutes Wetter an unserem neuen Ziel warteten. Zur Überbrückung der Wartezeit wurde natürlich die nahegelegene Filsbahn aufgesucht.


Am alten Bahnwärterhäuschen bei Salach wurde auf den PbZ 2460 von München nach Stuttgart gewartet. Dieser kam dann auch, gezogen von 115 198.

29.07.2015
Wir befinden uns immer noch an der Filsbahn, aber nicht mehr lange, das Hotel ist gebucht, morgen geht es an die Strecke von Nürnberg nach Regensburg. Nachdem der heutige Tag ziemlich verregnet war, wir aber dennoch raus mussten ein paar Erledigungen machen, kam abends die Sonne raus. Wir hatten natürlich unsere Kameras dabei und so wurde bei Ebersbach Stellung bezogen und gewartet, was denn da so kommt.


Mit 294 620, welche von ihrer Filsbahnrunde, es gibt doch noch einige Anschlüsse entlang der Filsbahn, zurück auf dem Weg nach Plochingen ist, kam dann auch ein fotogener Zug.

30.07.2015
Da waren wir nun, ich war positiv überrascht von der Menge des Güterverkehrs an dieser Strecke und auch die Fotostellen sind sehr schön. Da hatte Marcel mir definitiv nicht zu viel versprochen und ich werde nicht das letzte Mal an dieser Strecke gewesen sein. Die Auswahl eines Bildes viel mehr sehr schwer, aber einen klaren Favoriten fand ich.


Bei Mariaort gibt es eine imposante Brücke über die Donau, so mancher kennt sie sogar vielleicht, weil er in dem Gebäude im Hintergrund während seiner Ausbildung war. Ich darf dort nächstes Jahr im Mai hin und freue mich drauf. An diesem Tag wurde die Brücke von 151 125 mit ihrem Güterzug in Richtung Nürnberg überquert.


August:

03.08.2015
Ich hatte mich mit Pascal verabredet um die IC bei uns zu fotografieren. Wir waren ein wenig planlos und während wir das so am Ludwigshafener Hbf standen und uns berieten, fuhr ganz unverhofft und somit auch unfotografiert die 194 158 mit Kesselwagen an uns vorbei. Wir fuhren ihr mit der nächsten S-Bahn hinterher und in Schifferstadt stand sie dann auf der Seite. Wenn wir schonmal in Schifferstadt sind, könnten wir doch den nächsten Intercity auf der Umfahrung machen, dachten wir uns und taten wir auch.


Wieder war es 181 201, die uns vor die Linse fuhr. Diesmal allein am IC 2052 von Stuttgart Hbf nach Saarbrücken Hbf.

05.08.2015
Allmählich begriff ich, dass ich für die IC nicht mehr viel Zeit habe, so war ich wenige Tage später wieder in Ludwigshafen, um noch ein Wunschmotiv abzuhaken.


120 104 bespannte an diesem Tag den IC 2054 von Frankfurt Hbf nach Saarbrücken Hbf, ich hatte auf eine 181er gehofft, war aber auch wegen der 120er nicht traurig.

13.08.2015
Ich weiß gar nicht mehr, wohin wir an diesem Tag überall wollten und auch wieder nicht. Nach einigem Hin und Her entschieden wir uns schließlich recht spät am Vortag, ins Maintal zu fahren. Ich glaube keiner von uns hat diese Entscheidung bereut, obwohl das Wetter gegen Abend hin sehr mies wurde.


Der Henkelzug, DGS 59941 von Langenfeld (Rheinland) nach Wassertrüdingen, ist natürlich ein Muss, wenn man im Maintal ist. An diesem Tag sorgte 140 856 der Bayernbahn für die Traktion, als wir ihn bei Himmelstadt fotografierten.

25.08.2015
Der Schotter stand auf dem Plan, einmal mehr hatte ich auch das Glück, dass am selben Tag auch das Rettenmeierwerk bedient wurde. So entstanden einige schöne Bilder, aber eines sticht besonders hervor.


Im Anschluss gibt es ordentliche Steigungen und so hatte SETG 202 787 sichtlich zu kämpfen ihren leeren Zug ins Werk zu bringen.

31.08.2015
Da war er nun also, mein letzter Ferientag und es war einiges Angekündigt. Gestartet wurde wieder mit dem Schotter, allerdings wurden nur leere Wagen nach Rammelsbach gebracht und die 225 fuhr Lz zurück nach Einsiedlerhof. So wechselten wir also von Rammelsbach nach Neustadt und lauerten der 110 491 auf, die -ebenfalls Lz- nach Trier fahren sollte. Am Abend suchten wir Graben-Neudorf auf, für die 103 222 mit dem schweizer Krokodil, welches an diesem Tag seine Schwedenreise antrat.


Eines meiner letzten Bilder des Schottervekehrs mit 225 zeigt die 225 021 mit dem EK 55908 von Einsiedlerhof nach Rammelsbach Steinbruch bei Ramstein. Die Ablösung der 225 in Form von 77 030 steht schon in Saarbrücken für Ausbildungszwecke bereit.


September:

13.09.2015
Eigentlich stand mir überhaupt nicht die Lust nach Fotografieren, aber ich wollte meine erste Freifahrt verfahren und es stand das Kurhessenbahnfest auf dem Plan. Also ging durch die Nacht nach Kassel und dann weiter zur ersten Fotostelle, wo mich Roland dankenswerter Weise aufsammelte und weiter mitnahm. So verbrachten wir den Tag bei mäßigem Wetter an der Kurhessenbahn, aber die wunderbar zusammengestellten Zuggarnituren machten einfach Lust zu fotografieren. Die Heimfahrt im Auto von Marburg bis kurz vor Kaiserslautern verbrachte ich dann schlafend.


Man fühlte sich wirklich in der Zeit zurückversetzt. So auch hier als 218 387 nach dem Halt in Ederbringhausen mit ihrem DPN -E wäre wohl die bessere Zuggattung- 79387 von Korbach nach Frankenberg beschleunigt.


Oktober:

04.10.2015
Wie gesagt, 181er mit Güterzug ist so eine Sache bei mir. Heute war ich natürlich wieder sofort an der Strecke als 181 211 mit einem Fachtenzug vorgemeldet wurde. Es ist bisher mein letztes Bild einer 181er mit Güterzug, bleibt abzuwarten, ob dies noch nächstes Jahr vorkommt, wo die 181er doch nun planmäßig nicht mehr ins Saarland kommen.


Bei Bruchmühlbach konnte ich 181 211 mit dem EZ 51912 von Mannheim Rbf nach Saarbrücken Rbf fotografieren.


November:

08.11.2015
Durch die Ausbildung fehlt mir zunehmend die Lust am Hobby, aber an diesem Tag konnte ich mich aufraffen, E10 1239 sollte mit dem historischen Rheingold am Rhein -wo auch sonst?- entlang fahren. Hatte ich mich überhaupt nicht auf Sonne eingestellt, so war es doch sehr schön als diese passend zum Vorschein kam, bei allen drei Bildern, die ich machte.


Eins der wohl bekanntesten Motive im Rheintal ist in Oberwesel von der Stadtmauer aus. Genau dieses Motiv hatte ich mir für die E10 1239 mit ihrem Rheingold ausgesucht.


Dezember:

11.12.15
Für den letzten Freitag mit wirklichem Intercityverkehr bei uns hatte ich drei Langzeitbelichtungen geplant. Es klappte alles nach Plan und ich schloss mit dem Kapitel IC in der Pfalz und natürlich auch im Saarland ab. Einige Stellen hatte ich zwar noch offen, aber man kann eben nicht alles haben. Selbstverständlich hoffe ich, dass der neue IC ab April kommt -aktuell sieht es ja eher schlecht aus- und dass sich an diesen gelegentlich auch eine Lok der Baureihe 181 verirrt.


Mit dem letzten IC 2057 von Saarbrücken Hbf nach Frankfurt Hbf hält 181 211 in Neustadt an der Weinstraße Hbf.


Dies soll nun mein Jahresrückblick gewesen sein, bei manchen Monaten hatte ich echt Schwierigkeiten zumindest ein vorzeigbares Bild zu finden, bei anderen hätte ich euch deutlich mehr zeigen können, ich wollte aber nicht den Rahmen sprengen.
Ich hoffe die Bilder gefallen, wenn es zu gewissen Tagen von den angesprochenen, aber nicht gezeigten Bildern noch den Wunsch gibt, dass ich diese Nachreiche, so tue ich dies gerne.
Ein besonderer Gruß geht selbstverständlich noch an alle Hobbykollegen, Vormelder, Freunde und Bekannte, die man so im Laufe des Jahres traf.

Ein frohes und besinnliches (Rest-)Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins neue Jahr 2016 wünscht euch
Sebastian
Nach oben Nach unten
avatar
Jürgen(S)
Silbermitglied
Silbermitglied

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Jungfrau

Alter : 76

Anzahl der Beiträge : 876

Anmeldedatum : 13.01.11


BeitragThema: Re: Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)   Sa 26 Dez 2015 - 16:58

Danke Sebastian
eine schöne Bildserie ...
da würde ich auch gerne wohnen .
mfG
Jürgen(S)
Nach oben Nach unten
http://www.modellundbahn.com
avatar
hzol
2.Administrator
2.Administrator

Hausstrecke : 580.1

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Waage

Alter : 52

Anzahl der Beiträge : 7568

Anmeldedatum : 06.06.11


BeitragThema: Re: Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)   Sa 26 Dez 2015 - 17:11

Hallo Basti,

super Jahresrückblick geworden :danke:

Auch dir noch schöne Restfeiertage und einen guten Rutsch ins neue Jahr :thumbup: Aber glatt soll es ja nicht werden :lachen:
Nach oben Nach unten

Gesponserte Inhalte



BeitragThema: Re: Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)   

Nach oben Nach unten
 

Mein Jahresrückblick 2015 (mit 33 Bildern)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Fotoecke :: Sichtungen-