Zum Prellbock
Herzlich willkommen auf unserem kleinen aber feinen Eisenbahnforum. Um alle Funktionen des Forums nutzen zu können(zb.Bilder zu sehen,historisches,uvm.),registrieren sie sich,oder melden sie sich bitte an. Wir freuen uns auf neue Mitglieder,und rege Diskussionen.
Die Vorteile einer Anmeldung nochmal auf einem Blick:

--->Anmeldung und Nutzung des Forums ist kostenlos
--->alle Bereiche sind zugänglich
--->familiäre und freundliche Stimmung bei uns
--->bei Fragen und Problemen stehen wir mit Rat und Tat zur Seite
--->jede Woche neue und infomative Reportagen
--->unser Forum ist für registrierte User komplett werbefrei (Werbung nur für unsere Gäste sichtbar)
---> und vieles mehr.........

Kurzum,Registrieren lohnt sich!

Herzliche Grüße,euer Team!


Das kleine aber feine Eisenbahnforum!
 
StartseiteBahnhofshalleKalenderFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
BdM Countdown

Noch

Tage bis zur nächsten Bild des Monats Abstimmung

Die aktivsten Beitragsschreiber der Woche
Austausch

Austausch | 
 

 Russische Eisenbahn und Wiesengleis in und um Eilenburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
avatar
Bybdzf
Stammgast
Stammgast

Hausstrecke : Pfefferminzbahn (594) und KBS 580

Geschlecht : Männlich

Sternzeichen : Widder

Alter : 21

Anzahl der Beiträge : 307

Anmeldedatum : 04.03.14


BeitragThema: Russische Eisenbahn und Wiesengleis in und um Eilenburg   Mo 28 Aug 2017 - 20:19

Hallo @ all ,

beflügelt von der Tatsache das Heute tatsächlich die WFL & Enercon gedachte einen Kieszug den Fotografen zu Kredenzen wurde Heute Eilenburg angepeilt .
Die ganze Warterei wurde je belohnt als sich 187 311 von RPOOL / Enercon ihre Leine über das Wiesengleis von Sprotta nach Eilenburg und dann an Die Küste zu zotteln in bewegung setzte


Anschließend fix zu den Muldebrücken aber offensichtlich hatte man bei der Traxx den Nachbrenner gefunden und war schon über alle berge bzw Brücken ... .
Also "Plan 2" dieser sah vor der WFL 231 012 ein wenig gesellschaft zu leisten , Ich überspringe einfach mal 2 Fotostellen und lande in Böhlitz (Strecke Lüptiz - Eilenburg) :


Anschließend Thallwitz und den Zug mit Link's eingeholt ein weiteres mal machte es Klick und prompt mit etwas Schwarzen Wölklein ... :


Jetzt nur noch eins , das Vorsignal von Eilenburg , noch einwenig grün weg und dann passte es :


Und da er Richtung Leipzig unterwegs war , konnte man ihn Natürlich nochmal einholen und das war dann soweit in Jesewitz :


Grüße an alle Alex
Nach oben Nach unten
 

Russische Eisenbahn und Wiesengleis in und um Eilenburg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Zum Prellbock :: Fotoecke :: Sichtungen-